Bundeswehr - Arbeitsplatz der Zukunft

Unter diesem Motto stellte die ECOS TECHNOLOGY GMBH der Bundeswehr auf der diesjähigen AFCEA Fachtagung die innovativen Lösungen beim hochsicheren Fernzugriff vor. Über 2000 Besucher konnte die die AFCEA in Bonn in diesem Jahr verzeichnen und ihren Stellenwert als führende Bundeswehr-Fachtagung unterstreichen.

Innovative ECOS Remote Access Lösungen für das GesundheitsweseN

Auch m Jahr 2017 konnte die conhIT eine starke Resonanz aus dem Krankenhaus IT-Umfeld verzeichnen und so ihren Stellenwert als europäisches Branchenereignis für das digitale Gesundheitswesen unterstreichen. Über 300 Aussteller aus dem In- und Ausland zeigten in 4 Messehallen, wie IT die Gesundheitsversorgung begleitet und welche Innovationen die Systeme bereithalten. Vom 25.-27. April standen auf dem Stand vom ECOS Partner Arxes-Tolina, ECOS innovative Remote-Access Lösungen im Mittelpunkt, die das medizinische Personal und die Einrichtungen des Gesundheitswesens in puncto Sicherheit bei der Datenfernübertragung unterstützen.

Mitte März traf sich die IT-Branche auf der CeBIT in Hannover.


Die ECOS TECHNOLOGY GMBH war als Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand „Digitales Hessen“ des Hessischen Innenministeriums vertreten.  Unter dem Motto „we connect IT“ wurden hochinteressante Lösungen für die moderne Verwaltung präsentiert.
ECOS zeigte dabei innovative Produkte für sicheren Fernzugriff und Telearbeit, die sich für Behörden, Gemeinden und kommunale Einrichtungen gleichermaßen eignen, wie für den Einsatz in Unternehmen der Privatwirtschaft.

Sieger

Im Rahmen der CeBIT 2017 in Hannover erhielt ECOS als Sieger in der Kategorie IT-Security den Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand.

Sie finden uns auf folgenden VERANSTALTUNGEN:

 

17.-18. Mai 2017 | Memo Tagung | Munster

20. Juni 2017 | Cybersichereits-Gipfel | Frankfurt

20.-21. Juni 2017 | Zukunftskongress | Berlin

Vertrieb
Deutschland, Österreich, Schweiz

Tel: +49 (6133) 939-200

Paul Marx
Geschäftsführung

Tel: +49 (6133) 939-0
E-Mail: sales(at)ecos.de