Aktuelles

15.-16. Sepember 2020 | Strategietage IT | Bensberg

06.-08. Oktober 2020 | itsa digital 2020 | Nürnberg

Scheckübergabe HIV cENTER

Auch im 20sten Jahr unseres Bestehens sind wir tüchtig gewachsen. Wir freuen uns unseren Erfolg zu teilen und sind daher als Sponsor der Kinder-Nikolausfeier beim HIV-Center des Universitätsklinikum in Frankfurt dabei gewesen zu sein.

Paul Marx, Geschäftsführer der ECOS Technology GmbH bei der Scheckübergabe an die Leiterin der Infektiologie des Universitätsklinikum Frankfurt, Frau Prof. Dr. Vehreschild

Award: Success 2019 - Preisträger

Wirtschaftsministerium und ISB zeichnen sieben mittelständische Unternehmen für erfolgreiche Innovationen aus

Mainz, 24. Oktober 2019.

Sieben besonders innovative rheinland-pfälzische Unternehmen wurden im Rahmen des diesjährigen Technologiewettbewerbs SUCCESS für die Entwicklung und erfolgreiche Verwertung neuer Produkte, Verfahren, technologieorientierter Dienstleistungen und anspruchsvoller IT-Vorhaben geehrt. Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt und Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), überreichten die ausgelobten Prämien in Höhe von insgesamt 65.000 Euro im Rahmen einer Feierstunde im Foyer der ISB in Mainz. "Investitionen in Forschung und Entwicklung stärken die Wettbewerbsfähigkeit unserer Unternehmen und damit den Wirtschaftsstandort Rheinland-Pfalz", sagte Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt anlässlich der Auszeichnung der Prämiengewinner. "Aufgabe der rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Innovationspolitik ist es, für Unternehmen gute und verlässliche Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Forschungsergebnisse rasch in marktgängige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen umgesetzt werden können." Die prämierten Unternehmen seien hierfür gute Vorbilder. Dies unterstrich ISB-Vorstandsmitglied Dr. Ulrich Link, der in seiner Ansprache erklärte: "Die Preisträger des Wettbewerbs sind ausgezeichnete Beispiele dafür, wie Unternehmen davon profitieren, wenn sie althergebrachte Geschäftsmodelle hinterfragen und ihre Visionen verwirklichen: Die prämierten Projekte setzen in ihren jeweiligen Branchen neue Maßstäbe und erwirtschaften stolze Umsätze." Als landeseigenes Förderinstitut sei es Aufgabe der ISB, unternehmerischen Mut und Weitsicht mit ihren Darlehens-, Bürgschafts- und Venture-Capital-Programmen sowie mit Zuschüssen aus Landesmitteln und Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zu unterstützen.

Mit der höchsten Prämie wurde die ECOS Technology GmbH aus dem rheinhessischen Oppenheim ausgezeichnet. Das 1999 gegründete Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von IT-Lösungen für den sicheren Fernzugriff und die Verwaltung von Zertifikaten und Smartcards spezialisiert. Seine Software TRUST MANAGEMENT APPLIANCE (TMA) sichert elektronisch gesteuerte medizinische Implantate wie beispielsweise Herzschrittmacher vor Hackerangriffen und schützt die Überwachung und den Fernzugriff durch autorisierte Ärzte. Da es in der Natur von Forschungs- und Entwicklungsprojekten liegt, neue, häufig unerwartete Erkenntnisse und Herausforderungen zu Tage fördern, rundete ein Vortrag des Hochleistungscoachs und Zufallsexperten Dr. Jens Braak zum Thema "Zufallstreffer - Vom erfolgreichen Umgang mit dem Unplanbaren" das Programm der Feierstunde ab.

itsa 2019: Produkte
Karlheinz Krause - fotografie-khk.de

Bundeswehr - Arbeitsplatz der Zukunft

Unter diesem Motto stellte die ECOS TECHNOLOGY GMBH der Bundeswehr auf der diesjährigen AFCEA Fachtagung die innovativen Lösungen beim hochsicheren Fernzugriff vor. 

U.a. wurde der neue ECOS SECURE BOOT STICK [SX], die BSI-zugelassene Variante des Boot Sticks, in der Öffentlichkeit vorgestellt.

Teaser Checkliste

Von der IT-Sicherheit bis zur Einbindung des Personalrats: Was Unternehmen und Behörden beachten sollten

Tele- oder Heimarbeitsplätze erfreuen sich in Unternehmen und Behörden wachsender Beliebtheit. Mitarbeiter schätzen die zusätzliche Flexibilität, die oft mehr Raum für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet. Entscheidend ist jedoch, sich bereits im Vorfeld mit wichtigen IT-Sicherheitsfragen, Datenschutzbestimmungen und auch personalpolitischen Fragen auseinanderzusetzen.

Wir haben im Rahmen einer Checkliste sieben wichtige Punkte zusammengestellt, die bei der erfolgreichen Einführung von Heimarbeitsplätzen unterstützen:

Download

 

Deutschland, Österreich, Schweiz

Tel: +49 (6133) 939-222

Paul Marx
Geschäftsführung

Tel: +49 (6133) 939-0
E-Mail: sales(at)ecos.de